Die verbrauchsärmsten Mobilgeräte finden

Was kommt günstiger? Rechner, Laptop, Tablet oder Handy?

Jeder benutzt sie und jeder benötigt sie. Die Rede ist von Smartphones und Computern. 2016 lag der Durchschnitt bei der Bildschirmzeit bei 9,5 Stunden pro Tag! (Quelle).

Hier wollen wir nicht die gesundheitlichen Aspekte begutachten, sondern was kannst du tun, um bei so viel Bildschirmzeit die elektrischen Kosten niedrig zu halten?


Was verbraucht mein Smartphone und co.?

Es werden bei den Berechnungen durchschnittliche 30 Cent pro kWh angenommen. Um einen besseren Vergleich zu gewährleisten, nehmen wir eine Nutzungszeit pro Gerät von 5 Stunden an.

RECHNER
Ein moderner Rechner / Computer verbraucht ca. 135 Watt durchschnittlich während er läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 200 kWh aus.
--> 60 € pro Jahr elektrische Kosten.

Sparsame Handys und Laptops
Sparsame Handys und Laptops

MONITOR

Jeder Rechner benötigt auch einen Bildschirm.
Ein moderner Monitor verbraucht ca. 40 Watt durchschnittlich während er läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 60 kWh aus.
--> 17 € pro Jahr elektrische Kosten.

LAPTOP
Eine der sparsamsten Laptops verbraucht ca. 15 Watt durchschnittlich während er läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 22 kWh aus.
--> 6 € pro Jahr elektrische Kosten.
--> 17 € pro Jahr für einen durchschnittlichen modernen Laptop mit 40 Watt.

TABLET
Ein modernes Tablet verbraucht ca. 27 Watt durchschnittlich während es läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 40 kWh aus.
--> 12 € pro Jahr elektrische Kosten. (Bei einer Stunde Nutzungszeit täglich dementsprechend 3 € pro Jahr.

SMARTPHONE
Ein modernes Smartphone verbraucht ca. 12 Watt durchschnittlich während es läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 18 kWh aus.
--> 5 € pro Jahr elektrische Kosten.

Hierbei ist dazu zu sagen, dass der Verbrauch von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist und das Nutzungsverhalten auch erheblichen Einfluss auf den Verbrauch haben kann. Ein Hochleistungs-Spiel braucht wesentlich mehr Strom, als wenn man nur in Word einen Artikel schreibt.


Da sicher jetzt Fragen auftauchen werden, wie viel ein Fernseher verbraucht, ergänzen wir das hier kurz, auch wenn der Fernseher kein Mobilgerät ist.

Fernseher
Ein 45 Zoll Fernseher verbraucht ca. 100 Watt durchschnittlich während er läuft. Bei 4 Stunden Nutzungszeit täglich macht das ca. 145 kWh aus.
--> 43 € pro Jahr elektrische Kosten.

Senkung des Verbrauchs

Wie ihr den Verbrauch von eurem Fernseher und eures Smartphones senken könnt, findet ihr in den folgenden Artikeln:


Auch Interessant:

Stromverbrauch von Smartphones für das gesamte Europa

Europa verbraucht ca. 1,3 Milliarden kWh Strom nur für Smartphones jedes Jahr!
Das macht bei durchschnittlichen 22 Cent pro kWh in Europa 292 Millionen Euro pro Jahr für Europa aus. (Quelle)


Was verbraucht weniger Strom: Computer vs. Laptop?

Wie in meinen Berechnungen zu sehen ist, sind Laptops die klaren Favoriten. Das sagt auch die Bundesregierung. Diese sagt, dass mit vergleichbarer Ausstattung und Leistung Laptops im Gegensatz zu Computern ca. 70% weniger Strom verbrauchen".

Neben dem Grund, dass auch kein eigener Monitor benötigt wird, liegt ein weiterer Grund darin, dass die Hersteller Laptops auf eine effiziente Energienutzung ausgerichtet haben, um eine lange Akkulaufzeit zu gewährleisten.

Welcher Akku hält am längsten?
Die sparsamsten mobilen Endgeräte

SMARTPHONE

Samsung Galaxy M20
Typische Nutzung: 19,6 Stunden
Geringe Nutzung: 60,2 Stunden
Quelle


LAPTOP

Laut Computerbild.de sind das die 3 sparsamsten Laptops:
Quelle 

Microsoft Surface Laptop 3 13,5 

HP Spectre x360 13 

Acer Swift 3 

TABLET

Laut Computerbild.de sind das die 3 sparsamsten Tablets:
Quelle 

Ipad pro 11 

Ipad mini 

Ipad air 

Was habt ihr für Erfahrungen beim Verbrauch?


Weitere interessante für Sie empfohlene Artikel finden Sie hier:

Keywords:

lelgnet, Geld sparen, mehr Geld, wie sparen, wie spare ich Geld, Spartipps, Tipps, Tricks, Tipps und Tricks, sparen, Alltag, sparen im Alltag, sparen lernen, kosten, kosten senken, Fernseher, Laptop, Smartphone, Tablet, Verbrauch, Verbrauch reduzieren, Stromkosten, Strom, Stromkosten reduzieren;