Wie fange ich das Sparen an? 

08/01/2019

Geld sparen und Energie sparen leicht gemacht. 

Sie schauen sich am Monatsende Ihren Kontoauszug an und bemerken, dass Ihr Konto leer ist oder Sie wünschten es wäre noch mehr Geld übrig? Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dass Sie mehr Geld am Monatsende sehen möchten und Sie beschlossen haben Geld zu sparen, dann sind Sie hier genau richtig.

Wo sparen? Sparmöglichkeiten

Bevor wir uns anschauen wie Sie sparen können, schauen wir uns an, wo Sie sparen können.

Zu Hause

  • Elektrogeräte Anschaffung (Details, siehe Blogartikel)
  • Elektrogeräte Energiekosten senken (Details, siehe Blogartikel)
  • Heizung Anschaffung
  • Heizung Energiekosten
  • Beleuchtung (siehe Blogartikel)
  • Stand-by
  • Dämmung / Isolierung
  • Vermietung leerstehender Zimmer und Garagen
  • Bohrmaschinen und co. leihen statt kaufen
  • Obst und Gemüse selbst anbauen (wenn möglich)
  • Stromtarife vergleichen. LINK
  • Gastarife vergleichen LINK
  • DSL-Tarife vergleichen LINK
  • Versicherungen vergleichen 
  • Stoffwindeln anstatt Einwegwindeln (LINK)
  • Secondhand Kleidung (ebay und co.)
  • Zeitschriften Abos kündigen
  • Recherchierte Steuererklärung
  • Selbst nähen (falls möglich, oder kostenlos über z.B. youtube lernen)
  • Joghurt selbst machen. (Beispiel: LINK)
  • Plastik-besteck vermeiden.
  • In eine günstigere Wohnung ziehen.
  • Lass dich als Student von den Rundfunkgebühren befreien (falls möglich)
  • Für nur einen Euro kochen. Beispielsweise finden Sie dazu Bücher hier oder hier.

Einkauf

  • Selbst Kochen.
  • Regional einkaufen.
  • Muss es das teuerste Handy sein?
  • Hausmarken anstatt Markennamen
  • Im Internet Kostenvergleiche durchführen. Beispielsweise für Pauschlreisen hier.
  • Vorrat halten bzw. geplant einkaufen. Keine Spontaneinkäufe.
  • Stofftaschen anstatt Plastiktaschen (auch gut für die Umwelt)
  • Verlängerte Garantien vermeiden.

Unterwegs

Fahrrad nutzen und zu Fuß gehen anstatt dem Auto.

  • Mit Fahrzeug vorausschauend fahren.
  • Reifendruck Ihres Fahrzeuges regelmäßig prüfen.
  • Urlaub regional verbringen (oder Gutscheine und Angebote nutzen)
  • Ist der Kaffee unterwegs jeden Morgen nötig?
  • Kaffee für unterwegs daheim selbst vorbereiten.
  • Essen für unterwegs daheim selbst vorbereiten.
  • Mitfahrgelegenheiten nutzen.
  • Fürs Kino an vergünstigten Tage gehen.
  • Auto selber waschen.
  • Winter- und Sommerreifen selbst wechseln.

Gutscheine und Angebote

Sonderangebote im Supermarkt beobachten.

  • Gutscheine und Angebote in jeder Hinsicht verwenden. LINK
  • Reisen und Urlaube frühzeitig buchen.
  • Flüge frühzeitig buchen.

Geld

  • Bar bezahlen anstatt mit Kreditkarte (man merkt wie das Geld verschwindet).
  • Kundenkarten nutzen
  • Kostenlose Girokonten verwenden (LINK)
  • Kredite vermeiden! Wenn doch, dann günstige Kredite auswählen.
  • Sondertilgungen bei Krediten verwenden.
  • Geld investieren
  • Gehaltserhöhung verlangen.
  • Nebeneinkommen generieren.

Sonstige

  • Geschenke selbst basteln (wenn passend).
  • Haare selber schneiden oder von Freund schneiden lassen.
  • Günstige Freizeitaktivitäten aussuchen: Spazieren gehen, Bücher lesen, etc.
  • Fitnessstudio mit Übungen daheim und außerhalb ersetzen.
  • Minimalismus. Weniger Dinge, weniger Sorgen.
  • Verkaufen anstatt Dinge wegzuschmeißen.
  • Durch Nichtrauchen zum Millionär
  • Gratisveranstaltungen nutzen.
  • Alkohol vermeiden oder reduzieren (und gut für die Gesundheit).

Sharing- & Social-Community

  • Öffentliche Früchte, Kräuter und Obst ernten (soweit erlaubt).
  • Gemeinsame Gärten bewirtschaften.
  • Foodsharing.de
  • Eigenes Auto vermieten
  • "Dumpsterdiving" (abgelaufene noch genießbare Lebensmittel retten).

Insgesamt sind jetzt 70 allgemeine Spartipps aufgelistet. Diese sind aber nur als richtungsweisend und als Oberbegriffe anzusehen. Bei einem Oberbegriff - nehmen wir als Beispiel "Elektrogeräte Energiekosten senken" - gibt es unzählige Unterkategorien, die wiederum Unterkategorien besitzen. Eine Unterkategorie ist zum Beispiel der Kühlschrank. Beim Kühlschrank können Sie den Abstand zur Wand berücksichtigen, eine wärmere Temperatur einstellen, usw.

Doch wie geht das jetzt mit dem Sparen?

Wie sparen?

Es gibt mehrere Methoden wie man sparen kann und wie man vorgehen kann. Hierbei können folgende Schritte beachtet werden.

  1. Sparen sofort anfangen

Wenn Sie sparen möchten, müssen Sie auch etwas dafür tun. Manchmal ist es wirklich sehr einfach und dauert nur wenige Minuten - ja sogar nur wenige Sekunden.
Fangen Sie mit einfachen Dingen an.


Das wichtigste ist: ANFANGEN:

Gehen Sie jetzt zum Kühlschrank und stellen die Temperatur auf sechs Grad Celsius, besser noch auch sieben Grad Celsius ein. Beim Gefrierschrank stellen Sie Minus 18 Grad Celsius ein.
--> Laut Deutsche Energie-Agentur steigt der Energieverbrauch von -18 Grad auf -20 Grad bereits um zehn Prozent! Einfach geht sparen wirklich nicht.

  1. Haushaltsbuch führen

Der nächste Schritt ist, Ihre Ein- und Ausnahmen im Überblick zu haben. Ich verwende für die normalen und spontanen Ausgaben eine App. Hierzu gibt es zahlreiche Apps wie beispielsweise "Expense Manager". Suchen Sie sich eine App für sich aus, die zu Ihnen passt. Die App muss nicht kompliziert sein. Einfach ist meistens besser.

Zusätzlich halte ich eine einfache Excel-Liste. Auf der einen Seite schreiben Sie alle Kosten auf, beispielsweise jedem Monatsende. Auf der anderen Seite schreiben Sie alle Einnahmen. Beide Seiten addieren Sie getrennt voneinander zusammen und anschließend ziehen Sie die Einnahmen von den Ausgaben ab.

  •  Steht jetzt ein Pluszeichen "+" vor dem Ergebnis, dann haben Sie jeden Monat Geld zur Verfügung: Gratulation. (Dieses Geld sollten Sie anlegen.)
  • Steht ein Minuszeichen "-" vor dem Ergebnis, dann besteht Handlungsbedarf. Jetzt sollten bei Ihnen die Warnglocken leuten. Wenn möglich sollten Sie auf der einen Seite Ihr Einkommen erhöhen und auf der anderen Seite Ihre Geldausgaben reduzieren.

Beispiele für Einkommen sind:

Beispiele für Ausgaben sind:

  • Miete
  • Stromkosten
  • Täglicher Kaffee
  • Versicherungen
  • Bankgebühren
  • GEZ
  • Nahrungsmittel
  • Getränke
  • Restaurantbesuche
  • Kino
  • Benzinkosten
  • etc.


Einnahmen erhöhen

Wenn möglich, versuchen Sie Ihre Einnahmen zu erhöhen. Oben sind bereits einige Beispiele erwähnt worden.

Ein weiterer empfehlenswerter Artikel finden Sie hier: Die Welt der Anlagemöglichkeiten – Eine Übersicht

Ausgaben reduzieren

Nutzen Sie die oben aufgeführten Punkte, um Ihre Ausgaben zu reduzieren. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Eine gute Möglichkeit bei Elektrogeräten das Sparen zu beginnen, ist die Küche. Hierzu kann Ihnen das folgende Buch helfen, das Ihnen detailliert und einfach beschrieben alle Spartipps bei Ihrem Kühlschrank und co. auflistet.

Wenn Sie weitere Spartipps haben, lassen Sie es uns wissen.

Keywords:

Energie, Sparen, Energie sparen, Geld, Geld sparen, anlegen, Geld anlegen, mehr geld, Kontoauszug, Konto, wie sparen, wie spare ich Geld, wie spare ich am besten, wie spare ich richtig, wie spare ich strom, wie spare ich co2, CO2, wie spare ich wasser, sparen konto, spartipps, Tipps, Tricks, tipps und tricks, sparen alltag, sparen im alltag, sparen lernen, mehr geld verdienen, kosten, kosten senken;