Neuigkeiten - Archiv

Finanz-Neuigkeiten - Archiv

Hier findest du alle Neuigkeiten, die hier auf dem Blog je zu finden waren.

  • 02.06.2021: Bei Robocash geht es weiter aufwärts. Über 10 Millionen Euro erteilte Kredit, über 1.000 neue Investoren und über 185.000 Euro haben die Investoren verdient im Mai 2021. So kann es weiter gehen:
  • 13.05.2021: Bis zum 24.05.2021 (inklusive) kannst du bei den folgenden Projekten bei ReInvest24 noch einen Cashback-Bonus von deinen Gesamtinvestitionen kassieren: 0,25% auf Investitionen bis zu 1.000 EUR; 0,5% auf Investitionen von 1.001 bis 5.000 EUR und 0,75% auf Investitionen ab 5.001 EUR. 
  • 11.05.2021: Robocash hat einen neuen Darlehensgeber (originator) UnaPay, mit dem du die Chance auf bis zu 12% Rendite und 30 Tage buyback bekommst und du die Chance hast Kredite in den Philippinen zu vergeben. Mehr Details zu UnaPay findest du hier: UnaPay.
  • 30.03.2021: Der DAX hat heute seinen höchsten Stand überhaupt erreicht: 15.000 Punkte. Im Januar erst hat er erstmals die 14.000er Marke erreicht.
  • 09.02.2021: Bis zum 22.02.2021 bietet Reinvest24 für 2 Wochen einen 1% CASHBACK an. Jeder Anleger, der in diesem Zeitraum mehr als 500 € in am Primärmarkt investiert, erhält einen Cashback von 1%, der bis Ende Februar gutgeschrieben wird.
  • 09.02.2021: EvoEstate führt eine Gebühr von 2% für Verkäufer auf dem Sekundärmarkt und eine Mindestinvestition von 100 € anstatt 50€ ein. Letzteres finde ich sehr schade, auch wenn es vielen Investoren nicht stören wird. Wenigstens bei Estateguru bleiben die 50 € Mindestinvestition bestehen.
  • 20.01.2020: ReInvest24 hat ein neues Bankkonto. Das soll folgende Vorteile für uns bringen:
    * Überweisungen und Abhebungen innerhalb von Minuten (nur deine Bank verzögert die Überweisung).
    * 2-Faktoren Identifizierung (sicherer)
    * NACHTEIL: Pro Abhebung 2 Euro Gebühr. 
  • 14.01.2021: Twino hat nun endlich einen richtigen Zweitmarkt, bei dem ihr eure Kredite mit Rabatt oder mit Aufschlag (Gewinn) anbieten könnt.
  • 07.01.2021: Der DAX hat heute seinen höchsten Stand überhaupt erreicht: 14.000 Punkte.
  • 06.01.2021: Ab heute hast du bis 14.02.2020 die Möglichkeit den erweiterten AutoInvest bei Estateguru bereits ab 50 € anstatt ab 250 € zu verwenden. Eine interessante Gelegenheit ihn zu testen.
  • 26.12.2020: Estateguru: Ich habe einen neuen "Nachteil" hinzugefügt, da seit einigen Monaten die Seiten wirklich langsam laden: "Langsame Seiten-Ladezeiten".
  • 22.12.2020: Seit dem 18.12.2020 ist es möglich auf EvoEstate in Kredite für Traktoren und co. zu investieren. Solche "Alternativen Investments" werden vermehrt kommen, heißt es. Das Projekt war auch sofort investiert. Es besteht also ein Interesse daran auch Bauern zu unterstützen. 
    --> Hier geht es zum detaillierten Bericht über EvoEstate.
    --> Hier geht es direkt zum Kredit des Traktors.
  • 17.12.2020: Bondora hat das monatliche Einzahlungslimit auf 400 Euro gesetzt. Das heißt, du kannst auf dein Go&Grow Konto maximal nur noch 400 Euro pro Monat einzahlen. 
  • --> Hier geht es zur Bondora's Erklärung.
    --> Hier geht es zum detaillierten Bericht über Bondora.
  • 03.12.2020: Einer der größten nicht subventionierten industriellen Solarparks wird in Brandenburg gebaut. Dieser wird 130.000 Haushalte versorgen können. Warum dies bemerkenswert ist kannst du hier nachlesen: Handelsblatt.
    Ob es sich noch für dich rentiert in Solarzellen zu investieren, findest du hier heraus: Solaranlage auf das eigene Dach. Lohnt sich das noch?
  • Hier kannst du ab 100 € selbst in Solaranlagen investieren und 6% Zinsen einfahren: Greenvesting.
  • 24.11.2020: Der Dax wird im September 2021 von 30 auf 40 Unternehmen erweitert. Die dafür benötigten Unternehmen werden dem M-Dax entnommen und der ersten Börsenliga hinzugefügt. 
  • 23.11.2020: Estateguru erhöht seinen Willkommensbonus. Für alle, die sich neu anmelden, bekommen anstatt 0,5% satte 1% Bonus auf das von dir bis 31.12.2020 investierten Beträge.
  • 20.11.2020: Estateguru hat sein Büro nun in Deutschland eröffnet und will nun auch dort vermehrt kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) Überbrückungs-, Gesch
  • äftskredite und Finanzierungen für Immobilienprojete zur Verfügung stellen. Das verheißt für unsere 11% Rendite mehr Immobilienprojekte. 
    --> Hier geht es zu den Vor- und Nachteilen von Estateguru
  • 18.11.2020: Es ist endlich soweit, am Donnerstag, den 19.11.2020, kommt der Zweitmarkt bei ReInvest24. Ich durfte den Zweitmarkt vorher schon testen. Was ich davon halte siehst du hier unter "ReInvest24 - Zweitmarkt".

Hier findest du die neuesten Blogartikel: